Sie befinden sich hier:

STAHL ROSTET UND HOLZ MODERT

Türzargen aus Aluminium sind im Nassraum beständig

 

Der extremen Luftfeuchtigkeit im Nassraum, in Schwimmbädern und Sanitärräumen halten Türzargen aus Stahl oder Holz nicht ausreichend stand. Bereits nach kurzer Zeit zeigt sich Rost oder Fäulnis im Wandanschluss. Dauerhaft beständig und geradezu prädestiniert für die Kombination mit Nassraumtüren und Glastüren, stellen sich dagegen Türzargen aus Aluminium dar.

Ob Schwimmbäder, Duschen oder Toiletten – kein anderes Material eignet sich besser in Feucht- und Nassbereichen als Aluminium. Die hoch beanspruchbaren, eloxierten oder farbig pulverbeschichteten Oberflächen sind beständiger als Edelstahl, reinigungsfreundlich und wartungsarm. Feucht- und Nassraum -türen, selbst mit Brandschutzfunktion, sowie auch Ganzglastüren sind prädestiniert für die Kombination mit Aluminiumzargen. Für den Einsatz in Sole- oder Meerwasserbädern erfolgt eine zusätzliche Voranodisierung, um der Filiformkorrosion  vorzubeugen.

Der Einbau der Blockzargen oder zweischaligen Umfassungszargen erfolgt nachträglich und gemeinsam mit den Türblättern, erst nach Abschluss der Abdichtungs- und Fliesenarbeiten. Damit können Bauschäden im Bereich der Übergänge vermieden werden. Durch die integrierten Wandanschlussdichtungen der Umfassungszargen ist keine Silikonfuge erforderlich und es entfallen Wartungskosten. Die reversiblen Zargen können ohne Beschädigung der Wand demontiert werden, da zum Einbau kein Zementmörtel oder Montageschaum erforderlich ist. Die Aluminiumzargen sind schalltechnisch geprüft sowie für T30/EI30 Brandschutztüren bauaufsichtlich zugelassen.

Produktvorschläge

USTB

Umfassungszarge
zweiteilig, mit bündiger Leibung, für fixe Wanddicke, Ansichtsbreite 38/53mm, Kantenradien 2mm
Umfassungszarge
zweiteilig, mit bündiger Leibung, für fixe Wanddicke, Ansichtsbreite 38/53mm, Kantenradien 2mm

EURORS-EURORF

Umfassungszarge
mit Wanddickenausgleich, Ansichtsbreite 40/53mm, Kantenradien 8mm
Umfassungszarge
mit Wanddickenausgleich, Ansichtsbreite 40/53mm, Kantenradien 8mm

BS / BF

Blockzarge
für die direkte Montage auf die Wand, Befestigung durch Loch hinter der Dichtung, Kantenradien: 0.5mm
Blockzarge
für die direkte Montage auf die Wand, Befestigung durch Loch hinter der Dichtung, Kantenradien: 0.5mm

BRNF

Blendrahmenzarge
für den Einbau vor die Wand, Ansichtsbreite 60mm, Kantenradien 18mm
Blendrahmenzarge
für den Einbau vor die Wand, Ansichtsbreite 60mm, Kantenradien 18mm