FARBKARTE MIT BEISPIEL ALUMINIUM – OBERFLÄCHEN

Durch die gezielte Oberflächenveredelung werden funktionale wie auch dekorative Eigenschaften der Küffner-Aluminiumprofile wie zum Beispiel Korrosionsschutz, Verschleißschutz, Glanzgrad und Farbe erhöht. Hierbei steht die Pulverbeschichtung mit farbig deckenden Kunststoffschichten nach RAL, DB und NCS Farbscala, oder das Eloxalverfahren für eine natürliche, samtglänzende Metalloptik zur Verfügung. Chemische Verfahren oder mechanische Bearbeitungsverfahren werden als Vorbehandlungsstufen in den Veredelungsprozess integriert. Um all diese Eigenschaften auch „greifbar“ zu machen, haben wir zwei Farbkarten mit zahlreichen Musteroberflächen zusammengestellt.

WARENGUTSCHEIN BEI BESTELLUNG DER KÜFFNER FARBKARTE

Warengutschein für Ihre nächste Bestellung bei Küffner

Für jede Bestellung einer Küffner Farbkarte erhalten Sie automatisch einen Gutschein über den Bestellwert. Um diesen dann einzulösen beachten Sie bitte die folgenden Schritte:

 

Bitte senden Sie Ihren Gutscheincode mit Ihrer nächsten Bestellung an Küffner. Den angegebenen Betrag schreiben wir Ihnen mit unserer Auftragsbestätigung gut. Pro Bestellung kann nur ein Gutschein eingesetzt werden. Eine Kombination mit anderen Rabattaktionen oder Barauszahlung ist nicht möglich.
Der Gutschein ist nicht übertragbar.

FRAGEN UND ANTWORTEN ZU DEN KÜFFNER FARBKARTEN

Welche Oberflächen sind in den Farbkarten enthalten?

Die Musterfarbkarte für Aluminiumoberflächen enthält eloxierte und pulverbeschichtete Beispiele. Sie zeigt anhand von 32 Musterplättchen einen Auszug der vielfältigen Möglichkeiten Aluminium in der Oberfläche zu veredeln.

Die folgenden Oberflächen sind in der Musterkarte enthalten:

ELOXAL

E6 EV1 Aluminium Natur eloxiert, E2-3115 Hellsilber, E4-3115 Hellsilber, E6-3115 Hellsilber, E1-EV1, E2-EV1 , E4-EV1, E4-3145 Neusilber, E6-EV2 Hellgold, E6-3165 Hellbronce, E6-3175 Mittelbronce, E6-3180 Schwarz, E4-EV3 Messing (Gold), E4-3165 Hellbronce, E4-3175 Mittelbronce, E4-3180 Schwarz

PULVERBESCHICHTET

RAL 2001 seidenglänzend, RAL 1003 seidenglänzend, RAL 2000 matt, RAL 5018 fst matt, RAL 9010 seidenglänzend, RAL 9016 seidenglänzend, RAL 9016 matt, RAL 9016 fst matt, RAL 9006 fst matt, RAL 9007 fst matt, DB 703 fst matt, RAL 7016 fst matt, RAL 9005 fst matt, Rost 1 fst matt, Style 24 tiefmatt, Style 33 tiefmatt

Worin unterscheiden sich die beiden Farbkarten?

Die Farbkarte „ELOXAL + BESCHICHTUNG“ umfasst 32 Musterbeispiele für Aluminiumoberflächen, je 16 Stück in eloxierter und pulverbeschichteter Oberfläche. Neben den eigentlichen Mustern sind zahlreiche Erklärungen und Definitionen über z.B. das Eloxalverfahren und der Vorbehandlung von Aluminiumoberflächen für die Farbbeschichtung enthalten.

Die Farbkarte „EXPRESS + TREND“ beinhaltet 9 Musteroberflächen, welche auch in der Farbkarte „ELOXAL + BESCHICHTUNG“ enthalten sind. Neben den beiden Oberflächen „E6-EV1“ und „RAL 9016 seidenglänzend“, die im Express Lieferprogramm enthalten sind, werden weitere 7 Oberflächen mit einer rauen, griffigen Struktur gezeigt.

Wie kann ich die Farbkarte (n) bestellen?

Die Muster Farbkarten für Aluminiumoberflächen können Sie einfach per mail an info@kueffner.de bestellen.

Für welche Produkte kann ich die in der Farbkarte gezeigten Oberflächen bestellen?

Die in der Musterkarte gezeigten Oberflächen können auf nahezu alle Produkte aus dem Küffner Lieferprogramm angewendet werden. Lediglich für Profile mit großen Radien gibt es Einschränkungen wenn eloxierte Oberflächen mit einer mechanischen Bearbeitung (E1, E2, E4) zum Einsatz kommen sollen. Sprechen Sie uns an.

ELOXIERT ODER PULVERBESCHICHTET – WO IST DER UNTERSCHIED?

 

DIE  ELOXIERTE OBERFLÄCHE

Eloxal und Anodisation bezeichnen dasselbe Verfahren zur Oberflächenveredelung von Aluminium. Anodisation ist die internationale Bezeichnung, Eloxal steht für “Elektrolytische Oxidation von Aluminium“. Die anodische Oxidation wandelt die Metalloberfläche in eine dichte und sehr harte Oxidschicht, die fest mit dem Grundmaterial verbunden ist. Sie bietet Schutz gegen mechanische Einflüsse, ist witterungs- und korrosionsbeständig und härter als Edelstahl oder Korund. Der metallische, seidenmatte Glanz des Materials bleibt erhalten, da die Oxidschicht transparent ist. Neben dem Standard-Naturton (E6-EV1), erlaubt das elektrolytische Zweistufen-Verfahren verschiedene Abtönungen von Hellsilber über Bronzefarbtöne bis zu einer mattschwarzen Oberfläche. Die Einlagerung spezieller Salze lässt die Möglichkeit weiterer Farben im Eloxalverfahren zu. Aufgrund der hohen Dichte, Beanspruchbarkeit und Reinigungsfreundlichkeit werden eloxierte Oberflächen auch in hygienisch sensiblen Bereichen wie Kliniken oder Labore eingesetzt.

 

DIE PULVERBESCHICHTUNG

Ein dekoratives Verfahren zur Oberflächenveredelung ist die Technologie der Kunststoffbeschichtung. Der Lackauftrag erfolgt umweltfreundlich und lösungsmittelfrei. Der Pulverlack wird elektrostatisch auf die Profile aufgebracht und das überschüssige Pulver zurückgewonnen. Die Vernetzung erfolgt bei
Temperaturen von ca. 180°C, weshalb man auch von einer Einbrennlackierung spricht.
Der geschlossene Kunststofffilm besitzt eine hohe chemische Beständigkeit, hervorragende mechanische Eigenschaften und bildet einen dauerhaften Schutz der Profile.

FARBKARTE FÜR ALUMINIUM OBERFLÄCHEN AUCH „ONLINE“

Neben der Muster – Farbkarte für Aluminiumoberflächen stehen die Oberflächen auch online als Grafik zur Verfügung.

Der Glanz, die Haptik und die Rauheit können jedoch mit der „Online – Farbkarte“ nicht dargestellt werden. Die Darstellung der Farben am Monitor ist nur annähernd identisch mit der Oberfläche, bitte betrachten Sie die dargestellten Werte als UNVERBINDLICH!

Für eine genaue Beurteilung empfehlen wir den Einsatz der Küffner Farbkarten.

OBERFLÄCHEN ELOXIERT
Aluminium eloxiert
KÜFFNER TRENDFARBEN
Aluminium pulverbeschichtet
OBERFLÄCHEN BESCHICHTET
Aluminium pulverbeschichtet
OBERFLÄCHEN HOLZOPTIK
Aluminium mit Dekorfolie